Musik in St. Lamberti Oldenburg

Lambertikirche Oldenburg – Musik und Veranstaltungen

Alles rund ums musikalische Leben in der Oldenburger Hauptkirche

Hier finden Sie alle Informationen rund um das vielfältige musikalische Leben an der Oldenburger Hauptkirche, vom Veranstaltungskalender mit Online-Ticketing über Ensemble-Portraits bis zu Hörproben.
Sie haben Anregungen oder Lob? Wir freuen uns auf Ihren Eintrag im Gästebuch!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aussenansicht Lambertikirche

Aktuelles

5. Symphonie von Charles-Marie Widor

Sie ist zweifellos die bekannteste Orgelsymphonie überhaupt: Charles-Marie Widors 5. Symphonie in f-Moll gehört zu den bekanntesten Werken der Orgelliteratur. Vor allem natürlich wegen ihrer grandiosen Toccata, aber auch die anderen wenig gespielten vier Sätze des Werkes sind von außerordentlicher Qualität. Am Samstag, dem 11. Juli, um 17 und 18.30 Uhr  spielt und erläutert Tobias Götting dieses Werk am mobilen Spieltisch.

Eintritt frei - Spenden erbeten

Auch für dieses Konzert holen Sie sich bitte eine kostenlose Zugangskarte im Info-Zentrum markt 17 bzw. bei der Küsterin.

Alle Karten für das erste Konzert um 17 Uhr sind bereits vergeben, bitte sichern Sie sich jetzt Ihre Karte für 18h30. 
Die Küsterin erreichen Sie täglich ab 11 Uhr in der Kirche, unser Büro ist ab 12h15 geöffnet.

Videos aus der Lambertikirche / Spendenaktion

Alle Videos finden Sie unter Lamberti-Videobotschaften.
Wir freuen uns über Ihren Beitrag im Gästebuch.

Spendenaktion
Ausschließlich freischaffend tätige Musiker sind in diesen Wochen und Monaten besonders hart von den Auswirkungen der Corona-Krise betroffen. Durch die Absage von Konzerten, Opernproduktionen und Konzertreisen bleiben sämtliche Honorare aus. Auch für St. Lamberti musste vielen Musikern abgesagt werden. Dies betrifft bis jetzt alle Konzerte bis zu den Sommerferien.


Durch Ihre Spende ermöglichen Sie der Kirchenmusik an St. Lamberti trotz ausbleibender Kollekten und Eintrittsgelder den engagierten Musikern ein Ausfallhonorar zahlen zu können. Wir verdanken den ausgezeichneten Sängern und Instrumentalisten, die unsere Konzerte zum Teil seit vielen Jahren bereichern, wunderbare musikalische Höhepunkte und können uns jetzt solidarisch zeigen.

Wir danken für Ihre Spende auf das Konto des Freundeskreises St. Lamberti bei der Volksbank EG
DE08 2806 1822 3030 3079 00, Verwendungszweck: Musikerspende

Bei Angabe Ihrer Adresse erhalten Sie umgehend eine Spendenbescheinigung.
Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Spendenstand am 7. Juli:  €  14.157,77

Bislang wurden knapp € 5.000,- an Ausfallhonoraren ausgezahlt. Alle freiberuflichen Musiker, die in den Genuss dieser Zahlungen kamen, waren dafür außerordentlich dankbar. Da wir bis zum Herbst / Winter mit weiteren notwendigen Absagen großer Konzerte rechnen, wird der Rest der Spendensumme mit Sicherheit in der zweiten Jahreshälfte benötigt.
An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Spender!

Bach-Kantaten im Gottesdienst

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr mit der beliebten Reihe der Bach-Kantaten im Gottesdienst fortfahren zu können.
2020 haben Sie Gelegenheit, drei dieser Werke kennenzulernen:
Sonntag, 23. Februar, 10 Uhr: BWV 104 "Du Hirte Israel, höre"
Sonntag, 19. April, 10 Uhr: BWV 6 "Bleib bei uns, denn es will Abend werden" (wird verschoben)
Sonntag, 1. November, 10 Uhr: BWV 56 "Ich will den Kreuzstab gerne tragen"
Die Kantaten erklingen jeweils unter Beteiligung ausgezeichneter Solisten, des Barockensembles 333 und der Capella St. Lamberti.
Die Kollekte des Sonntags ist jeweils für die Kirchenmusik bestimmt.