Musik in St. Lamberti Oldenburg
Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Sie können den Kalender hier mithilfe eines Google-Kalenders abonnieren.

Bruno Delepelaire und Thomas Ospital

Freitag, 25. September 2020, 20.00 Uhr

Wo immer der 30-jährige französische Organist Thomas Ospital auftritt, verleitet er sein Publikum zu Beifallsstürmen. Die ungestüme Virtuosität, der draufgängerische Impetus und die jugendliche Kraft seiner Interpretationen begeisterten auch in Oldenburg. Gelernt hat Thomas Ospital sein Handwerk am Pariser Conservatoire supérieure, das er mit fünf ersten Preisen verließ. Ihm zur Seite steht der gleich junge Bruno Delepelaire, ebenfalls Franzose, seit 2013 erster Solo-Cellist der Berliner Philharmoniker. Er hat unter allen großen Dirigenten der Gegenwart musiziert. Wie gut Orgel und Cello zusammen harmonieren, zeigen die beiden Künstler mit Werken von Bach, Rheinberger, Saint-Saens, Fauré, Saariaho und Jongen.

Konzerte um 17 Uhr und 20 Uhr.

Ein Weltklasse-Duo!

Eintritt € 20,- ab dem 7. September im Info-Zentrum Markt 17

Vokalexkursion

Sonntag, 4. Oktober 2020, 17.00 Uhr

a-cappella aus vier Jahrhunderten

http://www.vokalexkursion.de

Eintritt frei – Spenden erbeten

Kostenlose Zugangskarten ab dem 26.9. im Info-Zentrum Markt 17

Bach und seine Vorläufer

Freitag, 30. Oktober 2020, 19.30 Uhr
spieltisch_mitte

Orgelwerke von Tunder, Buxtehude, Bruhns und Bach gespielt und erläutert von Tobias Götting am mobilen Spieltisch.

Eintritt frei – Spenden erbeten

Kantatengottesdienst

Sonntag, 1. November 2020, 10.00 Uhr

Joh. Seb. Bach: Kantate BWV 56
„Ich will den Kreuzstab gerne tragen“
Florian Hille  Bass
Ensemble 333
Tobias Götting  Leitung

Kollekte für die Kirchenmusik erbeten

Orgelmusik zur Marktzeit

Sonnabend, 7. November 2020, 12.00 Uhr

Tobias Götting  Orgel

Aus der Tiefen

Sonnabend, 14. November 2020, 18.00 Uhr

Johann Sebastian Bach:
Missa g-Moll   BWV 235
Kantate BWV 131 „Aus der Tiefen“
Kantate BWV 150  „Nach dir, Herr, verlanget mich“

Johanna Winkel  Sopran
Wiebke Lehmkuhl  Alt
Mirko Ludwig  Tenor
Christian Immler  Bass

Concerto Farinelli auf Barockinstrumenten
Tobias Götting  Leitung

Karten zu 25,- ausschließlich über unser Info-Zentrum markt17 ab Dienstag, dem 13. Oktober um 12h15

Aus der Tiefen

Sonntag, 15. November 2020, 18.00 Uhr

Johann Sebastian Bach:
Missa g-Moll   BWV 235
Kantate BWV 131 „Aus der Tiefen“
Kantate BWV 150  „Nach dir, Herr, verlanget mich“

Johanna Winkel  Sopran
Wiebke Lehmkuhl  Alt
Mirko Ludwig  Tenor
Christian Immler  Bass

Concerto Farinelli auf Barockinstrumenten
Tobias Götting  Leitung

Karten zu 25,- ausschließlich über unser Info-Zentrum markt17 ab Dienstag, dem 13. Oktober um 12h15

Concert à deux

Freitag, 27. November 2020, 19.30 Uhr
Fréderic Blanc und Tobias Götting

Frédéric Blanc (Paris) und Tobias Götting gestalten ein gemeinsames Orgelkonzert mit Moderation am mobilen Spieltisch.

Eintritt frei – Kollekte erbeten

Orgelmusik zur Marktzeit

Sonnabend, 28. November 2020, 12.00 Uhr

Tobias Götting  Orgel

Orgelmusik zur Marktzeit

Sonnabend, 5. Dezember 2020, 12.00 Uhr

Tobias Götting  Orgel

Musik zur Marktzeit

Sonnabend, 12. Dezember 2020, 12.00 Uhr

Major 5
a-cappella zum Advent

Johann Sebastian Bach:Weihnachtsoratorium 1-3

Sonnabend, 12. Dezember 2020, 18.00 Uhr

Solisten wie am Sonntag
Lambertichor Oldenburg
la dolcezza
Tobias Götting  Leitung

Karten zu 30,- / 26,- / 22,- / 15,- €
Vorverkauf wahrscheinlich ab 16. November ausschließlich über unser Info-Zentrum Markt 17 (Hintereingang der Lambertikirche)

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium 1-3

Sonntag, 13. Dezember 2020, 18.00 Uhr

Johanna Winkel  Sopran
Wiebke Lehmkuhl  Alt
Mirko Ludwig Tenor
Sebastian Noack  Bass

La dolcezza, Lambertichor

Tobias Götting  Leitung

Karten zu 30,- / 26,- / 22,- / 15,- €
Vorverkauf wahrscheinlich ab 16. November ausschließlich über unser Info-Zentrum Markt 17 (Hintereingang der Lambertikirche)

Musik zur Marktzeit

Sonnabend, 19. Dezember 2020, 12.00 Uhr

Capella St. Lamberti mit weihnachtlicher a-cappella-Musik

Musik zur Marktzeit

Sonnabend, 6. Februar 2021, 12.00 Uhr

mit dem Kammerchor Northern Spirit aus Bremen.
Ltg Jaret Choolun

New York Polyphony

Freitag, 9. April 2021, 19.30 Uhr

New York Polyphony ist ein aus vier Sängern bestehendes Vokalensemble, das die Welt sowohl der Alten Musik wie der zeitgenössischen Musik seit geraumer Zeit verblüfft und begeistert – mit jeder Menge sängerischer Klasse und programmatischer Ambition. Mit seinem Programm wird das experimentierfreudige Quartett unterschiedliche Facetten präsentieren, die innerhalb wie außerhalb der Welt der geistlichen Polyphonie der Renaissance liegen.

Karten zu 21,- / 18,- / 15,- / 14,- ab dem 8. Februar 2021 in unseren Vorverkaufsstellen und direkt hier im Online-Ticketverkauf.

Ingenium Ensemble

Dienstag, 27. April 2021, 19.30 Uhr

„Journey of life“

Eine musikalische Lebensreise mit einem der besten Ensembles der Gegenwart. Bereits 2018 verzauberten die sechs Sängerinnen und Sänger das Oldenburger Publikum mit ihrem einzigartigen Klang. Verpassen Sie nicht den erneuten Besuch dieses Weltklasse-Ensembles!
Werke von Byrd, Gastoldi, Bach, Duruflé u.a.

„If after listening anyone says that perfection does not exist, then I do not know what could be better than that.“

Eintritt frei – Spenden erbeten

English Cathedral Music

Sonnabend, 5. Juni 2021, 18.00 Uhr

Werke von Parry, Stanford, Britten u.a.
Lambertichor Oldenburg
Max Barley (Wimbledon)  Orgel
Tobias Götting  Leitung

Eintritt frei – Spenden erbeten

Maurice Duruflé: Requiem op. 9

Sonntag, 14. November 2021, 17.00 Uhr

Wiebke Lehmkuhl  Alt
Lambertichor Oldenburg
Thomas Ospital (Paris)  Orgel
Sinfonietta Oldenburg
Tobias Götting  Leitung

The King’s Singers

Freitag, 6. Mai 2022, 19.30 Uhr

Werke aus vier Jahrhunderten mit der berühmtesten a-cappella-Gruppe der Welt

Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem

Sonntag, 13. November 2022, 18.00 Uhr

Gustav Mahler: „Ich bin der Welt abhanden gekommen“ und Adagietto aus der 5. Symphonie
Solisten
Lambertichor Oldenburg
Sinfonietta Oldenburg
Tobias Götting  Leitung

Gioacchino Rossini: Petite Messe solennelle

Sonntag, 11. Dezember 2022, 18.00 Uhr

Solisten
Igor Levit  Klavier
Ryoko Morooka  Harmonium
Lambertichor Oldenburg
Tobias Götting  Leitung

+ Veranstaltungen exportieren